Termine

Veranstaltungen

Kohlenmeiler in Hirschberg bei Nacht mit viel Rauch
Kohlenmeiler - Foto: SGV-Hirschberg

Hirschberger Köhlerwochen

Vom 8. bis zum 23. Juli 2017 finden zum zehnten Mal die Hirschberger Köhlerwochen statt. Auf dem Kohlenmeilergelände im Hirschberger Stadtwald wird nicht nur Holzkohle nach traditioneller Machart hergestellt. Ein buntes Rahmenprogramm sorgt auch dieses Mal für abwechslungsreiche Unterhaltung. 

Sie können sich während der Köhlerwochen zu jeder Zeit am Kohlenmeiler informieren, unterhalten und stärken. 

Weitere Informationen zum Kolenmeiler finden Sie hier

Führungen mit dem Ranger

Datum

Veranstaltung

Kurzinfo

Anmeldung und Informationen

 25.06.17 

10:00 Uhr

 "Südwestfälisch" wandern und futtern mit dem Ranger um Kallenhardt

Diese Wanderung führt durch den Arnsberger Wald, vom Bibertal aus durch einen 200 Jahre alten Eichenbestand hinauf zum Eulenspiegel am DPSG Zentrum und weiter zu der "Südwestfälischen" Mittagsrast am Wiesenberg.
Schnittchen: 
Graubrot mit Butter bestrichen und belegt mit Leber-, Blut-, Mettwurst, Westfälischer Knochenschinken und Käse. Radieschen, Tomaten, Paprikastreifen, Gurken und natürlich Petersilie dürfen auch nicht fehlen.
Dazu reichen wir ein Fläschchen "Beie" und
einen "Suerlänner" Tropfen.

Treffpunkt: Waldschiff Bibertal, Rüthen

  Ranger Jörg Pahl
  0171/5872083

02.07.17

11:00 Uhr

Die Sorpe! Zu Fuß und mit dem Schiff!

Zu Fuß von der Julianenhütte in Amecke über die Sauerland-Waldroute zum Sorpedamm und mit dem Schiff zurück nach Amecke.

Treffpunkt: Amecke Julianenhütte

Ranger Oliver Szodruch 0151/19514377

15.07.17

11:00 Uhr

Zwei Höhlen im Hönnetal! Feldhof-und Reckenhöhle

Von Haus Recke über die Sauerland-Waldroute zur Feldhofhöhle und zurück mit anschließender Besichtigung der Reckenhöhle.

Treffpunkt: Parkplatz Haus Reck, Hönnetal

Ranger Oliver Szodruch 0151/19514377

 21.07.17 

13:00 Uhr

Fährschiffwandern mit dem  Ranger am Diemelsee

Vom Tor zur Waldroute aus am See entlang, über die Diemelstaumauer hinunter zum Wasserkraftwerk. Ein Stück die Baumbegleitende Diemel entlang und dann auf den Eisenberg (595m ü. NN).
Von hier über St. Muffert (grandiose Aussicht !) durch alte Steineichenwälder nach Heringhausen.
Von dort aus mit dem Fährschiff (2,50 €) zurück nach Helminghausen.

Treffpunkt: Tor zur Waldroute Helminghausen

 Ranger Jörg Pahl
 0171/5872083

23.07.17

Frühwanderung mit dem Ranger durch das Bibertal

Vom Waldschiff aus geht es in den wunderschönen, naturnah bewirtschafteten Rüthener Stadtwald. Auch Fichtenwälder, Buchenbestände, Eichenwaldungen sowie große Offenlandschaften werden durchquert. 

Treffpunkt: Waldschiff im Bibertal, Rüthen

 Ranger Jörg Pahl
 0171/5872083

29.07.17

07:00 Uhr

Für Frühaufsteher und Langläufer "Holzfäller-Runde"

Die Wanderung führt über den Rennweg nach Neuhaus ,über den Neuhäuser Weg nach Breitenbruch und an der "Grünen Hoffnung "vorbei zurück zum Torhaus.

Treffpunkt: Torhaus Möhnesee

Ranger Oliver Szodruch 0151/19514377

06.08.17

10:00 Uhr

Diemelsee-Umrundung mit dem Ranger

Eine wunderschöne Umrundung des Diemelsee`s durch Wald und Flur.
Durch die unterschiedlichen Kulturlandschaften bekommen wir verschiedene Eindrücke in der Natur.
Diese "Sanft-hügelige" Landschaft des Sauerlandes wird begeistern!

Treffpunkt: Tourist-Info Diemelsee in Heringhausen

 Ranger Jörg Pahl
 0171/5872083

26.09.17

19:00 Uhr

Mit dem Ranger zur Rotwild-Brunft in den Rüthener Stadtwald

Es geht in die östliche Richtung immer der Biber entlang, bis wir an eine große Offenlandschaft kommen, wo wir verharren werden.
Wenn hier hoffentlich schon Hirsche gehört wurden, wird im Schutze des Waldes dem Bibertal weiter gefolgt und immer wieder dem "Röhren" gelauscht.

Treffpunkt:  Waldschiff Bibertal, Rüthen

 Ranger Jörg Pahl
 0171/5872083

03.10.17

10:00 Uhr

"Indian Summer" am Diemelsee

Eine naturschöne Umrundung des Diemelsee`s durch Wald und Flur.
Diese Farben kann nur der Wald!Durch die unterschiedlichen Kulturlandschaften bekommen wir verschiedene Eindrücke in der Natur.

Treffpunkt: Tourist-Info Diemelsee in Heringhausen

 Ranger Jörg Pahl
 0171/5872083

22.10.17

11:00 Uhr

Trari trara der Herbst ist DA !

Von Stephanopel über die Sauerland-Waldroute zum Zubringer der Sauerland-Waldroute dem "Höhweg" und weiter am Gremberg und Kriegerbrand vorbei zurück nach Stephanopel. 

Treffpunkt: Wanderparkplatz in Stephanopel: Straße Stephanopel

Ranger Oliver Szodruch 0151/19514377

05.11.17

18:00 Uhr

Vollmondwanderung zum Lörmecketurm

Vom Lörmecketurm-Parkplatz geht es über den Plackweg, (ein alter Handelweg) am Holländerholz vorbei durch angrenzende, naturnah bewirtschaftete
Stadtwälder Meschedes und Warstein.
Vom Lörmecketurm aus hat man einen nächtlichen Blick auf die umliegenden Ortschaften.
Zurück geht es über die Jahresbaum Allee, durch das nächtliche Hochmoor Moosspring, entlang der Wideyquelle durchs Wideytal zum Parkplatz.

Treffpunkt: Parkplatz Lörmecketurm an der B55 zwischen Warstein und Meschede

 Ranger Jörg Pahl
 0171/5872083

03.12.17

18:00 Uhr

Vollmondwanderung zum Lörmecketurm

siehe oben

Ranger Jörg Pahl
 0171/5872083

Weitere Informationen über die Rangerführungen finden Sie auf der Seite der Sauerland-Waldroute. 
 

Zudem bietet das Landschaftsinformationszentrums (Liz) ein spannendes Programm für Interessierte jeden Alters.